Termine

21.08.2024, 17:00 Uhr
Sommerfest & Mitgliederversammlung

Kommunalpolitik

Unsere Vertreter:innen im Kreistag sowie den Stadträten Genthin und Jerichow. Hier entlang.

Franziska Kersten

Unsere Vertreterin im Deutschen Bundestag. Hier entlang.

Gedenken und Glückwünsche zum Internationalen Frauentag

Veröffentlicht am 08.03.2024 in Pressemitteilungen

Am Vormittag des Internationalen Frauentags versammelten sich die Mitglieder des SPD-Ortsvereins Genthin am Mahnmal Genthin-Wald, um einen Gedenkkranz niederzulegen und der Frauen und Mädchen zu gedenken, die im Außenlager des KZ Ravensbrück in dem Rüstungsbetrieb „Silva-Werke“ unter menschenunwürdigen Bedingungen zur Arbeit gezwungen und gefangen gehalten wurden.

Die Kranzniederlegung zum Frauentag ist für die Genthiner SPD von Jahr zu Jahr mehr zur Tradition geworden. Die Mitglieder waren sich einig, dass das Mahnmal in seinem jetzigen Zustand nicht angemessen ist und einer Überarbeitung bedarf.

Vor diesem Hintergrund haben die Mitglieder beschlossen, eine Beschlussvorlage zu erarbeiten, die über die SPD-Fraktion in den Stadtrat eingebracht werden soll. Darin soll eine angemessene Umgestaltung und Pflege des Mahnmals geprüft werden, damit die Erinnerung an die dunkelsten Kapitel unserer Geschichte lebendig bleibt und angemessen gewürdigt wird.

Der anschließende Informationsstand auf dem Marktplatz in Genthin erwies sich als Treffpunkt für interessante Gespräche zwischen den Mitgliedern des Ortsvereins und den Bürger:innen. Diese Gelegenheit zur direkten Interaktion ermöglichte es den Bürger:innen, ihre Anliegen und Ideen zu äußern, während der Ortsverein seine Vorhaben für die Kommunalwahl vorstellte.

Für die Bürgerinnen hielten die Mitglieder kleine Aufmerksamkeiten zum Frauentag bereit.