21.09.2019 in Pressemitteilungen

Kreisparteitag in Gerwisch

 

Mit neun Delegierten war unsere Genthiner SPD auf dem gestrigen Kreisparteitag des Kreisverbandes in Gerwisch vertreten. In der Kombüse unterm Leutchtturm ging es unter anderem um die Entlastung des alten und die Wahl des neuen Kreisvorstandes. Dabei wurde der bisherige Kreisvorsitzende Kay Gericke von den 45 Delegierten bei geheimer Wahl einstimmig wiedergewählt.

Zu einer besonderen Ehrung kam es dann zwischen den Wahlgängen. Unser Ortsvereinsmitglied Dr. Thomas Wieser aus Jerichow wurde für seine 25-jährige Mitgliedschaft in der SPD ausgezeichnet. Rosen und eine Urkunde überreichten ihm Kreisvorsitzender Kay Gericke und stellvertretender Ortsvereinsvorsitzender Christoph Neubauer.

 

05.07.2019 in Pressemitteilungen

Sommerfest des Kreisverbandes

 

Heute fand das Sommerfest des Kreisverbandes der SPD Jerichower Land in Reesen statt, an dem viele unserer Mitglieder teilnahmen. Helmut Halupka wurde für seine langjährige Arbeit im Kreistag, unter anderem als stellvertretender Vorsitzender, geehrt. Wir freuen uns, dass er sich weiterhin mit seiner Erfahrung im Ortsverein einbringt!

 

27.06.2019 in Pressemitteilungen

Tolle Stimmung beim Sommerfest

 
Einige Ortsvereinsmitglieder mit Gästen aus Parey

Gestern Abend fand traditionell im Garten der Familie Renusch unser Sommerfest statt. Nach dem obligatorischen Gruppenfoto werteten wir bei kühlen Getränken und warmen Grillspeisen die Kommunalwahlen aus und sprachen über anliegende Themen. Besuch hatten wir von den Genossinnen und Genossen aus Parey. 

 

 

19.06.2019 in Pressemitteilungen

SPD und Wählergemeinschaft Altenplathow beschließen Zusammenarbeit

 

Die Stadträte Udo Krause (SPD), Christoph Neubauer (SPD) und Lars Bonitz (WG Altenplathow) bilden im Stadtrat Genthin in der kommenden Legislaturperiode eine gemeinsame Fraktion mit dem Namen SPD/WG Altenplathow (SPAL).

„In der Kommunalpolitik geht es um die gemeinsame Sache, wir möchten etwas für Genthin und die Ortschaften erreichen. Zwischen uns gibt es viele Übereinstimmungen in Forderungen und Zielen, deshalb wollen wir unsere Kräfte im Stadtrat bündeln.", so Udo Krause im Vorfeld der konstituierenden Sitzung des Stadtrates.

„Ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit zwei neuen Gesichtern im Stadtrat.", sagt Lars Bonitz von der Wählergemeinschaft Altenplathow.

„Zusammen mit Udo Krause und mir bringen wir frischen Wind in den Stadtrat und können uns auf die Erfahrung und Stabilität von Lars Bonitz verlassen. Außerdem können wir auf die Belange aller Ortsteile eingehen, da jedes Fraktionsmitglied aus einem anderen Ort kommt“, erklärt Christoph Neubauer.

Horst Leiste (SPD) wird der neuen Fraktion nicht angehören. Dazu erklärt Udo Krause: „Aufgrund atmosphärischer Verstimmungen und unüberbrückbaren Differenzen sehen wir leider keine Möglichkeit auf eine vernünftige, sachorientierte Zusammenarbeit."

Die Pressemitteilung als .pdf-Datei: https://www.spd-genthin.de/dl/PM_022019.pdf

 

14.06.2019 in Pressemitteilungen

Information zur künftigen Stadtratsfraktion

 

Der SPD Ortsverein Genthin informiert, dass Maria Pfannkuchen ihr Mandat für den Stadtrat nicht annehmen wird.

„Ich danke allen Genthinern, die mir ihr Vertrauen geschenkt haben. Aufgrund von aktuellen Veränderungen im privaten und beruflichen Umfeld kann ich nur ein Ehrenamt übernehmen. Die Genthiner haben mich in den Kreistag entsandt, um ihre Interessen dort mit vollem Einsatz zu verfolgen. Ich werde mich künftig auf die Aufgaben im Kreistag konzentrieren. Für den Stadtrat rückt mit Christoph Neubauer ein motivierter und kompetenter junger Mann nach.“

Die Pressemitteilung als .pdf-Datei: https://www.spd-genthin.de/dl/PM_012019.pdf

 

        

 SPD Genthin            @spd_genthin